Kategorie "Allgemein"

#digitalLEBEN

tl;dr
Zusammenfassung: Der digitale Wandel ist in der Gesamtgesellschaft angekommen und wird sich weiter beschleunigen. Dies führt zu einem unmittelbaren politischen Handlungsdruck, dem immer noch unzureichend begegnet wird.

ursprünglich erschienen für www.vorwaerts.de

weiterlesen

Ude setzt bei Netzpolitik auf Informatikerin Aschenbrenner

Christian Ude, Doris Aschenbrenner und Florian Pronold während der Pressekonferenz

Am Dienstag hat Christian Ude, designierter Spitzenkandidat der SPD für die Landtagswahl, das zweite Mitglied seines Beraterteams vorgestellt: Doris Aschenbrenner, 27, Diplominformatikerin und Vorsitzende der Jusos Unterfranken. Sie hat schon als Schülerin Preise bei „Jugend forscht“ gewonnen und arbeitet zurzeit am Zentrum für Telematik an ihrer Doktorarbeit über „Schwärme mobiler Roboter.“

weiterlesen

Digitale Gesellschaft gestalten

Doris Aschenbrenner

Die BayernSPD hat nach ihrem netzpolitischen Kongress 'Völker hört die Signale' im letzten Jahr kontinuierlich an der Entwicklung einer digitalen Gesellschaftspolitik weitergearbeitet. Jetzt wird die Arbeit der verschiedenen Ebenen in einem 'Themenforum Netzpolitik' verzahnt, welches sich offiziell auf dem kleinen Landesparteitag am 24.3. in Bamberg gründet hat.

weiterlesen

Aufbruchsstimmung

Also es ist aufgebaut, die Präsentationen laufen und die ersten Menschen trudeln ein - es kann also losgehen mit dem 1. Netzpolitischen Kongress der BayernSPD. Wir erwarten mit Spannung das Grußwort des Schatzmeisters Thomas Goger, der als Richter sicher auch seine eigenen Gedanken zu "Freiheit vs. Sicherheit" einbringen wird. Nach einem kurzem organisatorischen Teil geht es dann an's Werk.

  • Seite
  • 1
  • 2
  • »

nach oben